Gesundheit in Gefahr?

Bernd Irmfrid Budzinski- Mobilfunk heute- fern von Recht und Haftung?

Trotz aller wissenschaftlichen und rechtlichen Eindeutigkeit im Falle der Schädlichkeit von Mobilfunksystemen hält die Bundesregierung an ihrem Pro-Mobilfunk-Kurs unverändert fest (obwohl bereits schon neue getestete und gesundheitlich unschädliche Mobilfunksysteme existieren – Anmerkung der Redaktion). Es ist höchste Zeit, dass der Mobilfunk aus der gegenwärtigen „Rechtsferne“ wieder der Rechtsordnung unterstellt wird.

youtube.com

Prof. Dr. med. Franz Adlkofer- Der Umgang der Politik mit dem Strahlenschutz der Bevölkerung

Die Grenzwerte der Mobilfunkstrahlung sind das Ergebnis institutioneller Korruption. Industrie und Politik ist jedes Mittel recht, um die Bevölkerung im Glauben zu lassen, dass sie auf der Grundlage der bestehenden Grenzwerte vor der Mobilfunkstrahlung zuverlässig geschützt ist. Die unabhängige Wissenschaft ist da ganz anderer Meinung. Hier erscheint die Behauptung der Unbedenklichkeit ungefähr genauso viel wert, wie die des einstigen Bundesministers Blüm, der da meinte, dass die Rente sicher sei. Nach ihrer Erkenntnis ist gegenwärtig das größte biophysikalische Experiment der Menschheitsgeschichte im Gange. Wie es ausgehen wird, weiß niemand.

youtube.com
Print Friendly, PDF & Email
Teile diesen Beitrag